Sprachauswahl

Schiebetürbetätigung

Gemäß ihrem traditionellen Einsatzort in Kleintransportern und Vans fällt die Ausführung der Schiebetürbetätigungen meist robust aus. Wie die jüngste Vergangenheit jedoch zeigt, haben Schiebetüren durchaus auch im PKW Segment Vorteile zu bieten. Hier treten neben der reinen praktischen Funktion wieder ästhetische Anforderungen in den Vordergrund. So sind auch hier hochqualitative verchromte Oberflächen stark gefragt.

 

Oftmals wird eine Sicherheitsfunktion implementiert, das s. g. Door-Stop. Während die passive Variante die Tür lediglich durch Bremselemente in der geöffneten Position hält, wird in der aktiven eine mechanische Verriegelung verwendet. Zum Lösen wird entweder ein Taster betätigt, oder der Griff in die Gegenrichtung gezogen.